Do it not yourself

Do it not yourself
Geiz ist geil. Den Slogan kennen wir aus der Werbung. Er hat sich in unsere Köpfe förmlich eingebrannt. Geld für eine Arbeit ausgeben? Never, das können wir doch selbst auch. Seit Fliesen nicht mehr gemörtelt werden und es günstige Fliesenkleber gibt, ist das Fliesenlegen doch ein Kinderspiel für jeden. Ist es das wirklich? Um als Fliesenleger sein täglich Brot zu verdienen, muss man heute nicht mal mehr einen Meisterbrief erworben haben. Also muss das doch ganz einfach sein. Wenn wir in einer Kellerecke 15x15er Fliesen verlegen müssen, ist das auch machbar. Was im Keller funktioniert, geht auch im Bad. Die meisten Leute denken so.

Badfliesen

Im Bad oder Wohnräumen sieht die Sache schon ganz anders aus. Im Bad muss unter den badezimmer fliesen isoliert werden. Können wir das so, dass Feuchtigkeitsschäden vermieden werden? Wissen wir, wie das Dichtband richtig eingelegt wird? Das ist nur ein Punkt von vielen, bei denen man Fachkenntnis braucht. Viele moderne Häuser verfügen über eine Fussbodenheizung. Welches Material wie und mit welchem Kleber darauf verlegt werden kann, hat der Fliesenleger in seiner jahrelangen Ausbildung gelernt. Er weiß auch, welche Bauteilfugen in den Belag zwingend übernommen werden müssen, wie man sie ausbildet oder verharzen muss. Der Fliesenleger verfügt in der Regel auch über ein CM-Messgerät, mit dem die Restfeuchte in neu verlegten Estrichen gemessen werden kann. Ein zu zeitiges Belegen eines noch nicht genug getrockneten Estrichs kann fatale Folgen haben. Manchmal muss ein Belag entkoppelt werden. Das Fugenbild muss stimmen und auch bei geschnittene Fliesen oder Terrassenplatten müssen technische Regeln befolgt werden, mit denen sich ein ausgebildeter Fliesenleger auskennt.
Wenn wir also Fliesen in Wohnräumen, Bädern und im Außenbereich verlegen wollen, suchen wir nicht zuerst die Fliesen aus, sondern sollten davor noch den Fliesenleger finden, der die Arbeit ausführen wird. Er berät schon im Vorfeld, was wir beim Fliesenkauf beachten müssen. Dann werden Fehlkäufe wie poliertes schwarzes Feinsteinzeug in 40x80cm Größe für die Terrasse schon im Vorfeld ausgeschlossen.

Read more